Outdoorpartner Obernberg am Inn, Obernberg am Inn
                    Obernberg am Inn Grundstück                                         Anmelden
Outdoorpartner.at
Das kostenlose Outdoor Portal:


Seen:

Bach, Fluß, Teich, Quelle:

Obernberg am Inn.Geschichte.

Erste urkundliche Erwähnung um 950 n. Chr. unter der Herrschaft der Grafen von Vornbach als "Oprenberg". Gegen Ende des 12. Jahrhunderts kam Obernberg unter die Herrschaft der Passauer Bischöfe, und bildete später eine Enklave im ansonsten bayrischen Innviertel. Bischof Wolfger (Wappen) liess 1199 den Marktplatz und den Burgplatz anlegen. 1276 erhielt der Ort das Marktrecht durch Kaiser Rudolf. Schiffsmaut und Handwerk machten den Ort reich. 1550 wurde die alte Burganlage Bischof Wolfgers durch eine Schlossanlage unter Bischof Wolfgang von Salm ersetzt. Im 17 Jahrhundert verheerten mehrere Brände den Ort, aber die prunkvollen barocken Nachfolgebauten wurden Grundlage der Schönheit des Ortes.Nach dem Frieden von Teschen 1779 kam das umliegende Innviertel (damals 'Innbaiern') zu Österreich, und bereits 1782 tritt Bischof Leopold Ernst von Passau Obernberg an Österreich ab. Während der napoleonischen Kriege wurde die Befestigungsanlage des Burggeländes und der Turm grösstenteils geschleift (1807) und Obernberg war wieder kurz bayrisch, gehört aber seit 1814 endgültig zu Oberösterreich. Mitte des 19.Jahrhunderts verlagerte sich der Handel weg von Schifffahrt und Flösserei hin zur Eisenbahn. Der wirtschaftliche Niedergang war die Folge. Nach dem Anschluss Österreichs an das Deutsche Reich am 13. März 1938 gehörte der Ort zum "Gau Oberdonau". Nach 1945 erfolgte die Wiederherstellung Oberösterreichs.

Quellenangabe: Die Seite "Obernberg am Inn.Geschichte." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 22. März 2010 22:08 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Obernberg am Innsiedlung
Weng im Innkreis outdoorpartner
Tillmitsch outdoorpartner
Helpfau-Uttendorf outdoorpartner
Pressbaum outdoorpartner
Sankt Lorenz outdoorpartner
Ampflwang im Hausruckwald outdoorpartner
Lanzenkirchen outdoorpartner
Forchtenstein outdoorpartner
Stallhofen outdoorpartner


Obernberg am Inn+Geschichte:


Obernberg am Inn+Sehenswertes


Obernberg am Inn+Kultur:

Obernberg am Inn.Geografie.

Obernberg am Inn liegt auf 354 m Höhe im Innviertel. Die Ausdehnung beträgt von Nord nach SĂĽd 2,3 km, von West nach Ost 2,6 km. Die Gesamtfläche beträgt 2,3 km?². 8,7 % der Fläche sind bewaldet, 47,8% der Fläche sind landwirtschaftlich genutzt.

Quellenangabe: Die Seite "Obernberg am Inn.Geografie." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 22. März 2010 22:08 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Markt: